Cité de l’Architecture & du Patrimoine

cite de l'architectureDas Museum Cité de l’Architecture & du Patrimoine, das im 16. Arrondissement unweit des Eiffelturms liegt, ist der Architekturgeschichte gewidmet und beherbergt Kopien bedeutender Baudenkmäler. Es ist Nachfolger des Musée des Monuments français, das 1879 durch den französischen Architekten Eugène Viollet-le-Duc gegründet wurde, dem Restaurator berühmter Kirchen wie den Kathedralen Notre-Dame und Saint-Denis. Das Museum befindet sich im östlichen Flügel des Palais de Chaillot, der auf dem Hang des Place du Trocadéro steht. Im Museum sind Objekte vom 12. Jahrhundert bis zur Moderne ausgestellt und auf drei Ausstellungsbereiche aufgeteilt: der Abteilung der Gipsabgüsse im Erdgeschoss, dem Bereich der modernen Architektur ab 1850 im ersten Stock mit Kopien des Arc de Triomphe oder Eiffelturms und auf zwei weiteren Etagen Wandgemälde und Kirchenfenster von bedeutenden Kirchen wie der Kathedrale von Chartres.

Einen großen Raum nehmen die Gipsabgüsse im Erdgeschoss ein, in dem mehrere tausend Ausstellungsstücke zu besichtigen sind. Der größte Teil besteht aus französischen Baudenkmälern, es gibt aber auch Kopien anderer europäischer Monumente zum Beispiel aus Italien oder der Schweiz. Die Ausstellung erfolgt chronologisch vom 12. bis ins 18. Jahrhundert und zeigt unter anderem Portale bedeutender Kirchen wie der Abtei Saint-Fortunat oder der Kathedrale von Chartres.

cite de l'architecture 2

cite de l'architecture

cite architecture paris innen

Öffnungszeiten:

Die Öffnungszeiten der Cité de l’Architecture sind täglich außer dienstags von 11.00 bis 19.00 Uhr. Donnerstags ist das Museum bis 21.00 Uhr geöffnet.

Geschlossen ist das Museum dienstags sowie am 1. Januar, 1. Mai und 25. Dezember.

Eintrittspreise:

Der Eintritt für die Dauerausstellungen beträgt 8 Euro.

Cité de l’Architecture kostenlos:

Der Eintritt ins Museum ist für Personen unter 18 und Bürger der EU unter 26 Jahren kostenlos. An jedem ersten Sonntag des Monats ist der Zugang für alle kostenfrei.

error: